TIMBER WIN 78 STIL

Das Denkmalschutzfenster für Gebäude
mit Geschichte – Technik trifft Tradition

Alte Gebäude und ihre Fenster sind ein Stück Tradition, die es
zu schätzen und zu bewahren gilt. Um welchen Stil es sich auch
handelt, Denkmalschutzfenster vereinen historische Optik mit
allen Vorteilen moderner Fenstertechnik und bieten Ihnen
vielfältige Lösungen unter Berücksichtigung der entsprechenden
Vorgaben der Denkmalschutzbehörden.

Das Denkmalschutzfenster TimberWin 78 Stil präsentiert sich
zeitlos, schlicht und technisch auf höchstem Niveau. Aus purem
Holz, mit schmalen Profilierungen und dem traditionellen Wetter-
schenkel fügt es sich respektvoll in historische Fassaden.

 

  • 3-Scheiben Verglasung Uw= 0,9 W/(m²K)
  • 78 mm Bautiefe
  • Aquastop-Verglasung
  • Innovatives Beschlagsystem mit vielen Optionen
  • Extra schmales Flügelprofil für filigrane Ansicht

 

 

 

HISTORISCHE FORMEN
Beim TimberWin 78 Stil schützt der historische
Wetterschenkel vor extremen Witterungsein-
flüssen. Diese Bauart betont den authentischen
Stil und den anmutigen Charakter.

SPROSSEN
Nicht nur die Form und die Bauart der Fenster
verleihen jedem Haus einen harmonischen
Gesamteindruck. Auch durch Sprossen –
ob aufgesiegelt oder glasteilend – lässt sich
der Stil betonen.

FENSTERGRIFFE
Messing-Oliven* versprühen antiken Charme
und runden sowohl dezent als auch stilsicher
das Erscheinungsbild des TimberWin 78 Stil
Fensters ab. (*optional mit Aufpreis).

Aktuelles

Firmenprospekt:
Unser neuer Flyer ist fertig, werfen Sie
doch einen Blick rein: Werbefolder